Marion Nosbüsch

Logo Marion Nosbüsch

Schreibbüro Sekretariatsservice Computer-Unterricht

Honorar

Soweit nicht abweichend vereinbart, rechne ich die von mir er­brach­ten Dienstleistungen nach Zeitaufwand ab. Dabei gelten jeweils Einheiten à 15 Minuten.

Bestandteil jeder Rechnung für Schreib- und Sekretariatsarbeiten ist ein Leistungs­nachweis, in dem alle durchgeführten Tätigkeiten im Einzelnen beschrieben und zeitlich erfasst sind.

Schreibbüro und Sekretariatsservice

Honorar pro Stunde: 25 € netto


Transkriptionen, d. h. Schreibarbeiten nach Diktat, können auf Wunsch statt nach Zeitaufwand auch nach Diktatminuten berech­net werden. Dies muss bei Auftragserteilung jedoch aus­drücklich vereinbart werden.

Honorar pro Diktatminute: 1 € netto


Computer-Unterricht

Honorar pro Stunde: 30 € netto


Portokosten für Post des Auftraggebers an Dritte werden zunächst ver­auslagt und bei Beendigung des Auftrags bzw. am Monats­ende in Rechnung gestellt. Für Portokosten in größerem Umfang, z. B. für Infopost-Sendungen, erlaube ich mir, eine Abschlags­rechnung zu stellen.

Sämtliche Rechnungen werden mit Ausweis der gesetzlichen Umsatz­steuer in Höhe von derzeit 19 % gestellt.

Die Rechnungsstellung erfolgt unmittelbar nach Beendigung eines Auftrags bzw. bei langfristigen Aufträgen jeweils am Monatsende. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungs­datum ohne Abzug. Unberechtigter Skontoabzug wird zurück­gefordert.

Preise